Close

Zu meinem Eines Tages leckte er mich auch zwischen den Beinen, und ich hatte einen Orgasmus. Borex kam von hinten und leckte meine Muschi. Er hatte wohl seinen Penis ausgefahren und versuchte in mich einzudringen. Als ich den Schwanz von meinem Mann sauber geleckt hatte, sagte erich soll auch den Schwanz von Borex sauber machen.

Borex lag neben uns auf dem Bett. Ich beugte mich plötzlich hatte sie einen penis ihm herunter, nahm den Hundepenis in den Mund und leckte ihn sauber. Ich musste aber erst ins Bad und mich von beiden Sorten Sperma befreien. Dort lernten wir ein Paar kennen, welches auch einen Hund hatte.

Eines Tages lagen wir beide Frauen nackt in unserem Garten, der von niemandem eingesehen werden konnte und sonnten uns. Da kam der Dobermann zu mir und leckte mich zwischen den Beinen. Ich kniete mich neben ihn und begann mit der Hand seine Felltasche zu streicheln, bis plötzlich hatte sie einen penis Penisspitze heraus schaute. Dann beugte ich meinen Kopf hinunter und nahm den Hundepenis in den Mund. Borex, der das alles schon kannte, stand neben mir und hatte seinen Schwanz auch schon halb ausgefahren.

Bettina nahm den Penis von Borex in die Hand und wichste ihn bis er auch ganz ausgefahren war. Jetzt sagte ich zu Bettina sie soll sich hinknien. Borex rammelte nun los bis Bettina in einem Superorgasmus zuckte. Bettina rief nun Gladiator der in der Ecke auf einer Decke lag. Ich kniete mich auf alle viere auf den Teppich. Gladiator fing sofort an meine Spalte auszulecken und fuhr seinen Penis aus.

Hans hatte sich in der Zwischenzeit ausgezogen und kniete sich vor mich. Borex lag vor Bettina auf der Seite und sie hatte seinen Schwanz im Mund. Mit der Plötzlich hatte sie einen penis bearbeitete sie seinen Knoten. Dann fasste er mir zwischen die Beine und zog meine Schamlippen auseinander. Ich setzte mich mit gespreizten Beinen auf einen Sessel. Udo zog den Kopf der Dogge am Halsband zwischen plötzlich hatte sie einen penis Beine. Die Dogge fing auch sofort an meine Spalte aus zulecken.

Nun legte ich mich unter die Dogge und fing an den Schwanz zu lutschen. Der Hund begriff sofort und ritt auf mich auf. Weil ich auf dem Hocker lag, konnte ich das Gewicht der Dogge besser tragen. Erst rieb er mit der Schwanzspitze an den Schamlippen plötzlich hatte sie einen penis, aber dann hatte er das Loch gefunden und drang in mich ein. Bis der Hund zum Spritzen kam, war es mir schon zweimal gekommen.

Ich wusste was er meinte, kniete mich hin und leckte den Schwanz der Dogge sauber. Udo wollte dann auch noch einen geblasen haben. Ich tat auch das. Dadurch wurde Rolf in seiner Firma sogar Abteilungsleiter. Durchschnittsbewertung 4. Anzahl der Bewertungen: Noch nicht bewertet. Was hat dir nicht gefallen? Dein Feedback wird nur den Autoren im Autorenforum anonym angezeigt. Kommentare werden vom storyZOOnen-Team manuell freigeschaltet.

Views: Eine sehr geile Geschichte, anregend, spannend und auch gut geschrieben. Kann man immer wieder lesen und macht so gar geil. Skip to content. Download PDF. Download ePub. Download mobi. Wie hat dir die Geschichte gefallen? Feedback eintragen. Next: Das Phantom.


© 2020
married and » On the internet sex videos genuine sex fans  arhicve